Start einer Eventreihe über Smart-Home Lösungen

Das Themenfeld Smart-Home wird immer komplexer und es wird für einen einzelnen damit immer schwieriger einen Überblick zu behalten und die einzelnen Systeme auseinander zu halten. Wer kann was leisten und wo liegen die Unterschiede, bzw. die einzelnen Vorteile?

Es gibt so viele Fragen bei Smart-Home Systemen. Wie hoch ist der Aufwand für Installation und Wartung? Wie steht es um die Sicherheit der Daten? Wie flexibel ist das System?

Damit die Verwirrung mit den vielen Unterschiedlichen Systemen und Produkten ein Ende nimmt, startet das Smart Living Center in Hamburg die  Veranstaltungsreihe „Mehr Durchblick bei Smart Home-Lösungen“, auf Initiative von der Q-Data Service GmbH. Auf den einzelnen Veranstaltungen werden Produktanbieter ihre Lösungen vorstellen und sich der Diskussion mit interessierten Bauherren und Fachleuten aus der Immobilienwirtschaft stellen.

Den Anfang wird am 25. September 2014 die digitalstrom AG machen. Die Gäste an dem Nachmittag erhalten einen umfassenden Überblick über das Smart-Home System von digitalstrom und können anschließend mit CEO Martin Vesper und Sales Manager Thomas Rudolph über die vielfältigen Möglichkeiten der Heimvernetzung über die Stromleitung austauschen.

Die Veranstaltung findet bei der Q-Data Service GmbH im Störtebeker Haus / Borstelmannsweg 145, 20537 Hamburg am 25. September 2014 ab 17 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere solcher Veranstaltungen sind für 2015 bereits in Planung.

Wer teilt, gewinntEmail this to someoneBuffer this pageShare on LinkedIn0Pin on Pinterest0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0

Über Andreas Kühl

Blogger mit großer Leidenschaft zur Online-Kommunikation in sozialen Netzwerken. Mein Hauptinteresse gilt den Themen Energieeffizienz, erneuerbarer Energien, energiesparendem Bauen, sowie der intelligenten Verknüpfung dieser Welten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.